jugendrotkreuz

 

DSD Sprachdiplom

 

Was geht!

 

tu dortmund

Regionales Bildungszentrum

 

 BISS Sprachbildung

 

 Schule ohne Rassismus

  european action on drugs

 Sportgerontologie

 Zeitgewinn

 angekommen

 Programm für lebenslanges Lernen

 Schulentwicklungspreis

Zugriffszähler

Heute67
Monat3554
Insgesamt444547

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Schulleben

Gut gekühlt in den Sommer

Damit die frisch gepressten Säfte, selbst erstellten Dips und Fruchtsalate der Schülerfirma am Paul-Ehrlich-Berufskollegs auch gut gekühlt und hygienisch einwandfrei von der Küche zur Pausenoase transportiert, dort angeboten und verkauft werden können, bestand seit längerem die Notwendigkeit der Anschaffung eines Kühlwagen mit Glaskuppel. Da der Schule selber auf Grund der städtischen Haushaltssperre kein Geld zur Verfügung steht, sprang der Förderverein des Paul-Ehrlich-Berufskollegs ein. Finanziell unterstützt wurde dieser durch eine großzügige Spende der Sparda-Bank West in Dortmund. Bereichsleiter Patrick Gundlach konnte mit Friedrich Kuß (Stellvertreter des Paul-Ehrlich-Berufskollegs) und Ingrid Martini (Vorsitzende des Fördervereins) den Kühlwagen in Aktion erleben und sich von der Qualität des Orangensaftes überzeugen.

Unterrichtsprojekt Kühlwagen Unterrichtsprojekt Kühlwagen

Spielprojekt der Klasse HBFO2

Der Förderverein unterstützt das Spielprojekt der Klasse HBFO2, das diese im Rahmen ihres Unterrichts „Soziale Praxis" durchführen. Hierfür besteht ein Partnerschaft mit der Schopenhauer-Grundschule in Dortmund-Nette. Für die Durchführung der an der Grundschule stattfindenden Spiele-Nachmittage stellt der Förderverein Geldmittel für benötigtes Material zur Verfügung.



 Hygieneschulung 2006

Hygieneschulung

Hygieneschulung durch einen Vertreter der Firma Schülke-Mayr
für die KosmetikerInnen (FHKU, DKU) September 2006

Tag der offenen Tür 2010

Durch viele Aktionen wie Bücherbasar (Förderverein), Verkauf von Froebelsternen (Förderverein), Waffelbacken (BGG; BF) Haarstyling (Friseure), Nagelpflege (Kosmetik) u.a. konnten dem Förderverein 298,10 € zur Verfügung gestellt werden.

Tag der offenen Tür 2010 Tag der offenen Tür 2010
 tot 2010 03 Tag der offenen Tür 2010

Sparda-Bank West sponsert SingStar-Contest

Am Paul-Ehrlich-Berufskolleg herrschte große Freude über eine Spende der Sparda-Bank West in Höhe von 500,- €. Damit konnte der Förderverein des Paul-Ehrlich-Berufskollegs das Equipement für die Durchführung eines „SingStar-Contest“ erwerben und sie den Beratungslehrer/-innen und Sozialarbeiterinnen der Schule zur Verfügung stellen.

 SingStar-Contest 2012Scheckübergabe:
(I. Menzel [Schulleiterin] 1.v.l., S. Redmer [Sparda-Bank West]
2.v.r., I. Martini [Vorsitzende Förderverein] 1.v.r.)

SingStar-Contest 2012

So konnte bei der Scheck-Übergabe durch Silke Redmer (Leiterin der Sparda-Bank West Dortmund Filiale RWE-Tower) am 11.06.2012 direkt im Rahmen der regelmäßig angebotenen Spiele-AG der erste stimmgewaltige Wettbewerb durchgeführt werden. Die Begeisterung der anwesenden Schüler/-innen war entsprechend groß und die Gewinner/-innen wurden zwar nicht mit Plattenverträgen aber mit wertvollen Kinogutscheinen und anderen Preisen des Fördervereins belohnt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass am Paul-Ehrlich-Berufskolleg noch öfter gesungen werden wird.

SingStar-Contest 2012 SingStar-Contest 2012

 


 

Eignungstest "Individuelle Förderung"

Mit großem Interesse verfolgte Patrick Gundlach, Bereichsleiter der SPARDA Bank-West in Dortmund, die Teilnahme von Schülern des Paul-Ehrlich-Berufskollegs an einem genormten Eignungstest (Hamet/Modul2).

Doris Cordes, Berufswegebegleiterin am Paul-Ehrlich-Berufskolleg, erläuterte die verschiedenen Phasen des Tests, in denen handwerkliche Geschicklichkeiten und Fertigkeiten der SchülerInnen festgestellt werden. Somit ist eine verstärkte individuelle Förderung der SchülerInnen bezüglich ihres beruflichen Werdegangs möglich.

Schulleiterin Ingrid Menzel und die Vorsitzende des Fördervereins des Paul-Ehrlich-Berufskollegs Ingrid Martini sind sehr froh über das Engagement der SPARDA-Bank West am Paul-Ehrlich-Berufskolleg, ohne die viele Aktionen nicht möglich wären, und dankten Patrick Gundlach ganz herzlich dafür.

Eignungstest "Individuelle Förderung"


Ruhrmarathon 2009

Die TeilnehmerInnen am Ruhrmarathon erhalten Käppis und eine Schleife mit dem neuen Logospruch.

 Ruhrmarathon 2009

 

Grillfest 2009

Grillfest für das Kollegium und für noch in der Schule aktive KollegInnen vor den Sommerferien im Juli 2009

Einnahmen: 321,43 €

Herzlichen Dank sagt der Förderverein.

Grillen mit den Förderverein 2009 Grillen mit den Förderverein 2009
Grillen mit den Förderverein 2009 Grillen mit den Förderverein 2009

Der Vorstand des Fördervereins:

Auf dem Foto (von links):
Hedwig Blanke, Juliane Prins-Viertel, Doris Hoveyes, Julia Mester, Herr Waldmann

Für Ideen, Anregungen, Tipps und Spenden sind wir immer dankbar!

Vorstand des Fördervereins

Der seit 1993 bestehende Förderverein des Paul-Ehrlich-Berufskollegs hat zurzeit 70 Mitglieder und wird außerdem von mehreren Sponsoren tatkräftig unterstützt.

  Schaukasten mit Inhalten des FördervereinsIm Schaukasten neben dem Sekretariat können Sie sich ebenfalls immer über die Aktivitäten
für und von dem Förderverein des Paul-Ehrlich-Berufskollegs informieren.

Unsere Ziele sind:

  • Förderung kreativer Unterrichtsprojekte aller Berufsfelder
  • Veranstaltungen zur Erweiterung sozialer, kultureller und kommunikativer Kompetenz
  • Öffnung des Berufskollegs und Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen
  • Hilfen für Schüler*innen, die aus finanziellen Gründen die Bildungsangebote der Schule oder des Vereins nicht in Anspruch nehmen können
  • Förderung der Zusammenarbeit und Kommunikation aller an der Berufsausbildung Beteiligten
  • Initiierung zusätzlicher Bildungsangebote
  • Unterstützende Zusammenarbeit mit der Schülervertretung

Konkret umgesetzt bedeutete dieses:

  • Ehrung der Jahrgangsbesten
  • Unterstützung von Klassenfahrten, Besichtigungen etc.
  • Unterstützung von Unterrichtsprojekten
  • Unterstützung des Blutspendetags
  • Herausgabe des Schulmagazins zum Ende des Schuljahres und des Flyers zum Schulhalbjahr

Werbung für den Förderverein:

  • Tag der offenen Tür
  • Grillen für den Förderverein
  • Sonderaktionen

Jede Spende, ob klein oder groß ist ebenso herzlich willkommen, wie jedes neue Mitglied.

- bitte unterstützen Sie uns -

Unsere Bankverbindung:

Förderverein des Paul-Ehrlich-Berufskollegs
Sparda-Bank West eG
BLZ 360 605 91
Konto-Nr.: 55 24 71
IBAN:  DE23 3606 0591 0000 5524 71

 

Unsere Sponsoren:

Berufswettkampf Gärtner 2009

Die Siegerin und Sieger beim Landes-Berufswettbewerb des Garten- und Landschaftsbaus freuen sich über Käppis und Shirts vom Förderverein. Mit ihnen freuen sich Ingrid Menzel (Schulleiterin), Fiedrich Kuß (Bildungsgangleiter Gartenbau) und Ingrid Martini (Vorsitzende des Fördervereins).

(Juli/August 2009)

 Berufswettkampf Gärtner 2009


Ehrung der Klassen- und Jahrgangsbesten 2009

Blutspendetag 2012

Der 14. Blutspendetag des Paul-Ehrlich-Berufskollegs am 03.02.2012 erwies sich erneut als ein Glückstag für alle Beteiligten: Über siebzig Schüler/-innen überwanden ihre Scheu und erklärten sich für eine Blutspende bereit. Die Schüler/-innen und Lehrer/-innen unseres Berufskollegs setzen damit in die Praxis um, was sie im Schulalltag einer guten gesunden Schule mit einem Schwerpunkt im Berufsfeld Gesundheitswesen täglich auf dem Lehrplan haben.

 Blutspendetag 2012  Blutspendetag 2012

Das DRK konnte auf diesem Weg 43 Erstspender gewinnen, so dass Ralf Petruck von der Hagener Zentrale für Transfusionsmedizin des DRK damit hoffentlich einen weiteren kleinen Grundstock für eine neue Generation der Blutspender anlegen kann.

Frau Silke Redmer, Leiterin der Sparda-Bank West/RWE Tower unterstützte als Schirmherrin diese Aktion und bewies im Anschluss bei der Danke-Tombola des Fördervereins des Paul-Ehrlich-Berufskollegs noch als Los-Fee eine glückliche Hand. Die vielen Preise, gesponsert vom BVB, der Sparda-Bank West, der debeka, Goldwell und dem Landesverband des Garten- und Landschaftsbaus belohnten die spendenwilligen Schüler/-innen.

Friedrich Kuß als stellvertretender Schulleiter und Ingrid Martini als Vorsitzende des Fördervereins zeigten sich begeistert von diesem für alle Beteiligten gelungenen Aktionstag.

Blutspendetag 2012 Blutspendetag 2012 Blutspendetag 2012
Blutspendetag 2012 Blutspendetag 2012 Blutspendetag 2012
Blutspendetag 2012   Blutspendetag 2012

 


 


Blutspendetag 2011

Der 13. Blutspendetag des Paul-Ehrlich-Berufskollegs am 04.02.2011 erwies sich als ein Glückstag für alle Beteiligten:
Über hundert Schüler/innen überwanden ihre Scheu und erklärten sich für eine Blutspende bereit. Das DRK konnte auf diesem Weg mehr als 50 Erstspender gewinnen, so dass Ralf Petruck von der Hagener Zentrale für Transfusionsmedizin des DRK damit hoffentlich einen weiteren kleinen Grundstock für eine neue Generation der Blutspender anlegen kann.

BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball unterstützte als Schirmherr diese Aktion und bewies im Anschluss an die Aktion bei der Danke-Tombola des Fördervereins des Paul-Ehrlich-Berufskollegs noch als Los-Fee eine glückliche Hand. Zu den vielen Preisen, gesponsert vom BVB, der debeka und dem Landesverband des Garten- und Landschaftsbaus, steuerte Dr. Rauball als echtes Highlight zwei VIP-Karten für das abendliche Ruhrgebiets-Derby bei – das war kaum zu toppen! Ingrid Menzel als Schulleiterin und Ingrid Martini als Vorsitzende des Fördervereins zeigten sich begeistert von diesem für alle Beteiligten gelungenen Aktionstag.

 


 


 Blutspendetag 2010

 


 


Blutspendetag 2009