Projekt Connection geht in die nächste Runde!

Eines der erfolgreichsten PEBK-Projekte findet auch in diesem Jahr wieder statt. Beim Projekt Connection arbeiten Lernende aus einer internationalen Ausbildungsvorbereitungsklasse und des Beruflichen Gymnasiums für Gesundheitswesen zusammen, um dauerhafte Kontakte zu knüpfen, sich gegenseitig zu unterstützen und voneinander etwas über Sprachen und Kulturen zu lernen.

connection 01

Projekt Connection geht in die nächste Runde!

Eines der erfolgreichsten PEBK-Projekte findet auch in diesem Jahr wieder statt. Beim Projekt Connection arbeiten Lernende aus einer internationalen Ausbildungsvorbereitungsklasse und des Beruflichen Gymnasiums für Gesundheitswesen zusammen, um dauerhafte Kontakte zu knüpfen, sich gegenseitig zu unterstützen und voneinander etwas über Sprachen und Kulturen zu lernen.

connection 01

Das erst Kennenlernen der Schülerinnen und Schüler aus der AVGz und GYQ1a fand am Freitag, den 15.11.2019 statt. Im Rahmen eines Speed-Datings konnten sich die Lernenden austauschen, Gemeinsamkeiten entdecken und gegenseitig Fragen stellen. Die Stimmung war auf Anhieb gut, es wurde gelacht und viel erzählt. Anschließend haben sich alle in Kleingruppen mit einem Bildimpuls zum Thema Klimaschutz beschäftigt und gemeinsam besprochen, womit wir uns bei nächsten gemeinsamen Treffen im Laufe des Schuljahres beschäftigen werden.

talentschule offiziell
---------------------------------

angekommen
---------------------------------

biss sprachbildung
---------------------------------

dsd sprachdiplom
---------------------------------

european action on drugs
---------------------------------

jugendrotkreuz
---------------------------------

landesprogramm bildung und gesundheit
---------------------------------
logo comenius
---------------------------------

logo sportgerontologie
---------------------------------

logo zeitgewinn
---------------------------------

rbz
---------------------------------

schulentwicklungspreis

---------------------------------
tu dortmund
---------------------------------

was geht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.