Newsflash

Termine

Letzter Monat Dezember 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4 5
week 49 6 7 8 9 10 11 12
week 50 13 14 15 16 17 18 19
week 51 20 21 22 23 24 25 26
week 52 27 28 29 30 31

Zugriffszähler

Heute 71

Gestern 161

Woche 387

Monat 71

Insgesamt 625085

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Lerntipp von erfolgreichem PEBK-Schüler: ‚Auf die Methode kommt es an!‘

Ein Essay ist ein Aufsatz, der eine wissenschaftliche Frage oder ein gesellschaftliches Phänomen sprachlich kreativ diskutiert. Die eigene Meinung sollte dabei pointiert dargestellt werden. Das hört sich kompliziert an! Unser Schüler Amjad Sabsabi zeigt, dass diese Kunst nicht nur Menschen aus Literatur und Wissenschaft  beherrschen, sondern auch Schüler*innen des PEBK. Er hat erfolgreich am diesjährigen Essay-Wettbewerb teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Gespräch mit Amjad Sabsabi

Frau Akoho: Erzähle etwas über dich, wie alt bist du, wo kommst du her? Wie sieht deine schulische Laufbahn aus?

Amjad Sabsabi: Ich bin 22 Jahre alt, komme aus Syrien und bin seit ca. 6 Jahren in Deutschland. Ich habe in meiner Heimat die Schule bis zur zehnten Klasse besucht, wobei ich direkt von der sechsten Klasse in die neunte Klasse gesprungen bin, da ich aufgrund des Krieges die Schule für zwei Jahre nicht besuchen konnte. In Deutschland habe ich die Jahrgangsstufe neun in einer internationalen Klasse wiederholt. Mein Abitur habe ich auf dem Paul-Ehrlich-Berufskolleg angefangen und bin gerade dabei, die dreizehnte Klasse zu beenden.

Frau Akoho: Aus welchen Gründen hast du dich für die Teilnahme am Essay-Wettbewerb entschieden?

Amjad Sabsabi: Aus Interesse an der Literatur und an der deutschen Sprache habe ich mich für die Teilnahme am Essay-Wettbewerb entschieden. Die Partizipation an so einem Wettbewerb vermittelt mir das Gefühl, dass ich fähig bin, in einer Fremdsprache, die ich seit kurzer Zeit lerne, aktiv und produktiv zu sein.

Frau Akoho: Was interessiert dich gerade am Thema „Was ist ein Gedanke“? Du konntest ja aus drei Themen wählen.

Amjad Sabsabi: Das Thema „Was ist Gedanke?“ ist für mich interessant, da das menschliche Gehirn bei dieser Fragestellung eine zentrale Rolle spielt. Das menschliche Gehirn bleibt bis heute ein Rätsel. Nicht nur Neurologen, sondern auch Psychologen und Forscher widmen sich heutzutage dem Schreiben und Forschen über dieses Rätsel. Das Thema war aus diesem Grund interessant und spannend für mich.

Frau Akoho: Obwohl Deutsch nicht deine Muttersprache ist, erreichst du hervorragende Leistungen im Fach Deutsch und konntest erfolgreich eine der begehrten Urkunden des Essay-Wettbewerbes ergattern. Hast du einen Tipp für andere Deutschlernende an unserer Schule?

Amjad Sabsabi: Der Kontakt mit der Sprache ist der effektivste Weg zum Erwerb von grundlegenden Erkenntnissen einer Fremdsprache. Jeder Mensch hat seine eigene Art und Weise zu lernen. Wichtig ist, die Methode für sich zu finden, die einem beim Lernen einer neuen Sprache Spaß macht. Es ist nicht ausreichend ein Ziel zu haben, sondern es ist wichtiger zu wissen, wie man das Ziel kommen erreichen kann. Dazu muss man beim Lernen unterschiedliche Lernmethoden ausprobieren, bis die man die für sich geeignetste Methode gefunden hat.

Frau Akoho: In wenigen Monaten wirst du das Lernen bei uns am PEBK beenden. Was erhoffst du dir für deine Zukunft? Welche beruflichen Pläne verfolgst du?

Amjad Sabsabi: Ich hoffe, dass in der Zukunft alles ablaufen wird, wie ich es geplant habe. Beruflich sehe ich mich später im gesundheitlichen Bereich. Dafür muss ich ein Studium absolvieren, was eins meiner künftigen Ziele ist.

Frau Akoho: Danke für das Gespräch.

 

Jedes Jahr im Februar schreibt die Essener Berkenkamp-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen einen Essaywettbewerb im Fach Deutsch aus. Teilnehmen können alle Schüler*innen der Einführungsphase und der Qualifikationsphase 1 der gymnasialen Oberstufe. Betreut wird eure Teilnahme am PEBK durch Frau Akoho (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Hier könnt ihr das Essay „Was ist ein Gedanke?“ von Amjad Sabsabi lesen.

Foto Urkunde Amjad

 

talentschule offiziell
-------------------------------

angekommen
-------------------------------

biss sprachbildung
-------------------------------

dsd sprachdiplom
-------------------------------

european action on drugs
-------------------------------

jugendrotkreuz
-------------------------------

landesprogramm bildung und gesundheit
-------------------------------
logo comenius
-------------------------------

logo sportgerontologie
-------------------------------

logo zeitgewinn
-------------------------------

rbz
-------------------------------

schulentwicklungspreis

-------------------------------
tu dortmund
-------------------------------

was geht

-------------------------------

pfiff schriftzug 480x207

 

-------------------------------

 DRK Dortmund