Newsflash

Termine

Letzter Monat Dezember 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4 5
week 49 6 7 8 9 10 11 12
week 50 13 14 15 16 17 18 19
week 51 20 21 22 23 24 25 26
week 52 27 28 29 30 31

Zugriffszähler

Heute 72

Gestern 161

Woche 388

Monat 72

Insgesamt 625086

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

„Stark und fit in Pflege und Betreuung“

PEBK und DRK vergeben Zertifikate für Pflegediensthelfer*innen Betreuungsassistent*innen

Seit dem Schuljahr 2019/2020 besteht für Schüler*innen die Möglichkeit am PEBK das Pflegediensthelfer*innenzertifikat zu erlangen, welches eine Basisqualifikation im pflegerischen Bereich bescheinigt und die Chancen auf den Einstieg in eine Pflegeausbildung erhöht.

Nun soll das Qualifizierungsangebot (welches im letzten Schuljahr leider pandemiebedingt pausieren musste) ab dem neuen Schuljahr wieder aufgenommen und sogar erweitert werden.

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz Dortmund ist geplant, dass interessierte Schüler*innen neben dem Pflegediensthelfer*innenzertifikat nun auch ein Zertifikat zu qualifizierten Betreuungsassistent*innen (nach §53 SGB XI) erwerben und damit in der stationären und ambulanten Betreuung arbeiten können.

Um das Vorhaben auf den Weg zu bringen, trafen sich in der vergangenen Woche die Lehrkräfte Frau Grewer und Frau Küpper mit Christian Pokall vom Deutschen Roten Kreuz.. Die beiden Lehrerinnen sind selbst ausgebildete Pflegekräfte und hoffen, dass die Einführung des Qualifizierungsangebotes zu Betreuungsassistent*innen ab dem neuen Schuljahr gelingt. Sie sind sehr erfreut über die gute Kooperation mit dem DRK Dortmund und sehen darin für die Schule und die Lernenden einen großen Gewinn. Nicht zuletzt auch deshalb, weil gut qualifiziertes pflegerisches Personal im Gesundheitssystem mehr denn je gebraucht wird.

Neben der zukünftigen Etablierung der beiden Qualifizierungsmaßnahmen, wurden auch weitere Ideen für eine verstärkte Kooperation zwischen PEBK und DRK, zum Beispiel die Einladung von Referenten in den Unterricht zu verschiedenen Schwerpunktthemen sowie Besuche mit Experteninterviews in der neuen DRK-Pflegeschule, besprochen.

Das Angebot der Pflegediensthelfer*innen- bzw. Betreuungsassistent*innen-AG richtet sich an interessierte Schüler*innen der Ausbildungsvorbereitung sowie der einjährigen und zweijährigen Berufsfachschule. Inhalte der Zertifikatskurse werden zum Teil schon im Unterricht vermittelt, sodass nur noch ein verhältnismäßig geringer Stundenanteil außerhalb des Unterrichts abzuleisten ist.

Interessierte Schüler*innen können sich bei Fragen und für genauere Information an Frau Grewer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Küpper (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

talentschule offiziell
-------------------------------

angekommen
-------------------------------

biss sprachbildung
-------------------------------

dsd sprachdiplom
-------------------------------

european action on drugs
-------------------------------

jugendrotkreuz
-------------------------------

landesprogramm bildung und gesundheit
-------------------------------
logo comenius
-------------------------------

logo sportgerontologie
-------------------------------

logo zeitgewinn
-------------------------------

rbz
-------------------------------

schulentwicklungspreis

-------------------------------
tu dortmund
-------------------------------

was geht

-------------------------------

pfiff schriftzug 480x207

 

-------------------------------

 DRK Dortmund