Newsflash

Termine

Letzter Monat Juni 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4 5 6
week 23 7 8 9 10 11 12 13
week 24 14 15 16 17 18 19 20
week 25 21 22 23 24 25 26 27
week 26 28 29 30

Zugriffszähler

Heute 139

Gestern 100

Woche 139

Monat 1674

Insgesamt 603588

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Selbstgestaltete Weihnachtsgrüße für das „Wohnstift Auf der Kronenburg“

Am 09.12.2020 machten sich 22 Schüler*innen der zweijährigen Berufsfachschule Gesundheit/Soziales (HBG11b) sowie ihre Klassenlehrerin Frau Hinkel und ihre Fachlehrerin Frau Küpper auf den Weg zum „Wohnstift Auf der Kronenburg“.

Weihnachtsaktion 1

Zurückgehend auf eine bereits langjährige Tradition, die von Frau Prins-Viertel (ehemalige Lehrkraft und stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins) ins Leben gerufen wurde, gestalteten Schüler*innen auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit Weihnachtsgrußkarten, um den Bewohner*innen eine Freude zu bereiten.

Die Lernenden waren bei der liebevollen Gestaltung der Grußkarten mit großer Begeisterung dabei, suchten selbstständig weihnachtliche Zitate und Sprüche heraus, formulierten eigenständig Texte, die in dieser besonderen Zeit Mut machen sollen, und malten in die Karten kleine Weihnachtsmotive.

Weihnachtsaktion 2

Da aufgrund der aktuellen Situation und den damit einhergehenden Hygieneauflagen eine persönliche Übergabe im Wohnstift natürlich nicht möglich war, statteten sich die Schüler*innen mit Plakaten aus, auf die sie ebenfalls Weihnachtsgrüße schrieben, sodass, trotz trennender Glasscheiben, ein persönlicher Gruß „vis-à-vis“ überbracht werden konnte.  Die Weihnachtskarten und Schokoladen-Nikoläuse wurden dann vor dem Wohnstift an die Einrichtungsleitung und an die Leiterin des Sozialen Dienstes übergeben.

Weihnachtsaktion 3

Zum Abschluss konnten die Lernenden den Senior*innen noch die beiden einstudierten Weihnachtslieder „Jingle Bells“ und „Oh du fröhliche“ im Garten des Wohnstifts vortragen, welchen die Bewohner*innen von ihren Balkonen aus aufmerksam lauschten. Von sich aus gab die Klasse außerdem noch eine spontane Zugabe mit dem Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, was das Engagement und die Freude der Lernenden an dieser Aktion gut zum Ausdruck brachte.

Am Ende erhielten die Schüler*innen sogar noch ein kleines Präsent der Einrichtung.

Weihnachtsaktion 4

talentschule offiziell
-------------------------------

angekommen
-------------------------------

biss sprachbildung
-------------------------------

dsd sprachdiplom
-------------------------------

european action on drugs
-------------------------------

jugendrotkreuz
-------------------------------

landesprogramm bildung und gesundheit
-------------------------------
logo comenius
-------------------------------

logo sportgerontologie
-------------------------------

logo zeitgewinn
-------------------------------

rbz
-------------------------------

schulentwicklungspreis

-------------------------------
tu dortmund
-------------------------------

was geht

-------------------------------

pfiff schriftzug 480x207

 

-------------------------------

 DRK Dortmund

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.